logo
    • 16 NOV 17
    • 0

    Communiqué de presse de la Confédération Textile Habillement allemande (GTMI) suite au premier événement franco-allemand dédié aux industries du textile et de la mode à Strasbourg

    Intensive Kooperation zwischen deutscher und französischer Textilindustrie

    1. Deutsch-französische Unternehmertreffen in Straßburg zu Herausforderungen, Trends und Best Practice-Beispiele im Rahmen von Industrie 4.0

     

    Rund 100 Unternehmen, Forschungsinstitute und Start-ups aus Deutschland und Frankreich trafen sich am 15. November in Straßburg, um über die Herausforderungen von Industrie 4.0 zu diskutieren. Der Gesamtverband textil+mode hatte gemeinsam mit dem französischen Textilindustrie-Verband UIT, bpifrance sowie in enger Kooperation mit Südwesttextil und GrandEst zum deutsch-französischen Unternehmertreffen „Industry 4.0: Challenges for Textile and Fashion Companies“ eingeladen.

     

    Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen die Roundtable-Gespräche, in denen Vertreter deutscher und französischer Unternehmen der Textil- sowie Textilmaschinenindustrie und Forschungsinstitute Einblicke in Konzepte und Abläufe der textilen Fabrik der Zukunft gaben und darüber sprachen, wie Produkte und Prozesse zukünftig verändert werden können oder müssen.

    lire le communiqué

    Laisser un message →